MAIL ART BLOGS | der hut brennt – werbe-barrierefrei | info @ styriartig.at
Donnerstag Dezember 18th 2014

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Hirn Ein oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei Langeweile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Suche", gib einfach deine Themen vor. V-Press ist kein Statischer Blog, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de
DO SCHAU HER!

DO SCHAU HER!

Ein Projekt der Intro-Graz-Spection Leitung : Christian Marczik Dauer : 11. Dezember 2014 bis 27. März 2015 Offen : Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr Eintritt : frei! Ort : Universalmuseum, Joanneumviertel, Graz.

MENSCH & MENS

MENSCH & MENS

Rekordler und Versager. Die uralten Römer verehrten die Bona Mens (ohne Tempel) als Personifikation der menschlichen Seele, RekordLeistung der Natur: Denken und Bewusstsein sollten den homo sapiens sapiens vom Tierischen abheben. Später bauten sie der Göttin MENS (ohne Bona) auf dem Kapitol einen Tempel; StiftungsTag ist der 8. Juni. Dort baten sie um klaren Verstand im Kampf (gegen Hanni oder sonstwen), quasi um erfolgreiches Schlachten; das hatte wieder etwas Tierisches; die goldenen Zeiten waren vorbei. -  Nur die Sklaven setzten weiter auf die [weiter lesen...]

HIMMEL VOLLER GEIGEN

HIMMEL VOLLER GEIGEN

Von Fall zu Fall. Für Leo FALL hing der Himmel voller Geigen, als er in der silbernen Operette himmlischen Freuden entgegenwalzte. Dann träumte er noch verschmitzt mit der Rose von Stambul "von Reformen, ganz enormen, am Bosporus". - Das war lange vor Erdogan, welchselbiger die Freuden auf seine protzige MachtResidenz beschränkt. - Spät, aber immerhin, hat man dem FreudenBringer in finsteren Zeiten eine Straße in Wien-Hietzing geweiht... Der Alte kam mit seinem GegenSpiel nicht weit über leichte OperettenMelodien hinaus; schließlich musste er [weiter lesen...]

ERLEBNIS

ERLEBNIS

In der Stille der Nacht... ...ging dem Menschen ein Licht auf - keine Ahnung, woher es kam. - Vielleicht doch: Am Vortag wurde ihm zugetragen, dass einen ehemaligen Freund wieder ein harter SchicksalsSchlag getroffen habe. "Recht geschieht ihm, selber schuld", war sein erster Gedanke, denn die Freundschaft hatte sich in jahrzehntelange, "unversöhnliche", Feindschaft gewandelt. Zu lange, als dass wahre Ursache (Schuld) noch eine Rolle spielte. - Diesmal schämte der Alte sich seines schäbigen Gedankens, der chronisch war... Wie viel Kraft hatte er [weiter lesen...]

ALLERGISCHE REAKTION

ALLERGISCHE REAKTION

Gnadenlose EU. Als überzeugter Anhänger des " FriedensProjekts EU"  bewundere ich das entschlossene Vorgehn gegen RechtsExtreme, die FlüchtlingsFamilien vor unserer Festung ertrinken und erfrieren lassen wollen; ich liebe den neuen Präsidenten, der den größten (und reichsten) SteuerSündern der Welt in seinem HerkunftsLandl keinen Unterschlupf gewährt hat und die mörderische FinanzZockerei abstellen will; ich bewundere die 40.000 unterprivilegierten Beamten, die täglich Tonnen von Verordnungen  -  in mehr als 20 Sprachen! -  ausspucken [weiter lesen...]

Was machst du eigentlich Weihnachten ?

Was machst du eigentlich Weihnachten ?

 Gehst du vielleicht auch nicht hin? Dort wo ich grünt, da bin ich zhaus, vielleicht geh ich auch gar nicht hin oder hraus.

ZUKUNFTSMUSIK

ZUKUNFTSMUSIK

Wir hören euch. Wir sehen euch. Wir bewundern eure Kreativität. Wir wollen etwas mehr für eure Zukunft tun! Schönntachnoch! Der KLAUN.

TAKE IT EASY !

TAKE IT EASY !

Mach dir nix draus...   ...wenn dein Nachbar um Hilfe schreit (halt dir die Ohren zu);  ...wenn sie deiner Freundin ein Bein amputiern (sie kommt auch mit einem weiter);  ...wenn dein RuckSack zu schwer wird (lass ihn liegen);  ...wenn du den letzten Zug verpasst (du hast eh keine Chance mehr -  bei der Kälte).   Ich soll dir helfen? Bleib locker, Alter! Bald steht das ChristKind vor der Tür. Mach's gut ! Schönntachnoch! Der KLAUN.

ZETER & MORDIO

ZETER & MORDIO

StimmungsKiller. In die freudenbringende Zeit platzen regelmäßig Nachrichten von bösen Aggressionen  -  Aufschreie gequälter Seelen. -  Zu viele führen auch zur blutigen Tat... Am vergangenen Donnerstag war ich Objekt eines solchen (verbalen) Ausbruchs:  Das war kein Kerl wie Samt und Seide, der mich mit dem Umbringen bedrohte; trotzdem schrie ich nicht "Mordio!", sondern ließ den Einsamen auf der dunklen Straße stehn... Heute berichten die Medien über die schreckliche Marine, welchselbige gewisse FolterMethoden lobt  -  ganz der Vatti, der [weiter lesen...]

DUFT & KLANG

DUFT & KLANG

Zur rechten Zeit. Hausbacken murrt der Alte schon: Will sich denn heuer keine Stimmung einstellen? Etwas Rilke ? Der Tod ist groß. Wir sind die Seinen   lachenden Munds. Wenn wir uns mitten im Leben meinen, wagt er zu weinen mitten in uns. Doch da schwebt mit dem NachtWind etwas vom Balkon herein: Die Nachbarinnen, links und rechts, backen Kekse! - Nostalgisch schnüffelt der Alte am süßen Duft.. Später gibt's noch im FS ausgezeichnete Dokus über einen der Größten dieser Welt: HARNONCOURT ! - Mit seinen 85 nie zufriedener [weiter lesen...]

Hilfe

Hilfe

Ich hab die Neugier verloren und kein Mund weiss Wo.

WEIHNACHTSWALZER

WEIHNACHTSWALZER

Taktlos. Langsam, ganz langsam, wird der Wiener StadtRechnungshof grantig: Im JahresTakt kriegen 30 smarte Manager der Wien Holding zu ihrer 13.000.-- Euro MonatsGage noch schnell 39.000.-- Prämie  -  als WeihnachtsGeschenk?!   -  Wo ist ihre Leistung??  - In einer Stadt, die einen Berg MilliardenSchulden hat, zu welchselbigen das PrämienUnternehmen auch ein bissi beträgt. Von dort tönt es weihnachtlich, dass da eh schon seit 3 Jahren ReformBemühungen laufen... Die sind wohl außer Takt geraten, wa?!  -  Oder bemühn die sich um eine [weiter lesen...]

GRAZER SPEZIALITÄT

GRAZER SPEZIALITÄT

FeinstaubPolitik. Graz wurde nicht an einem Tag erbaut: man bastelt schon an die 1000 Jahr dran herum. Wegen der extremen LuftVerschmutzung ist die Sache etwas undurchsichtig, insonderheit was den Verkehr anlangt. -  Schon vor 30 Jahren wurde ein Grazer LangzeitBürgermeister im dichten Nebel drauf angesprochen; er reagierte gereizt und blaffte: Wir haben eine saubere FeinstaubWeste !  -  In Zeiten des KaufRauschs wird die Situation etwas kritisch, daher wird situationselastisch empfohlen, sich die Räusche per pedes bei den unzähligen GlühweinStandln [weiter lesen...]

INTRO-GRAZ-SPECTION

INTRO-GRAZ-SPECTION

Gratulation, Christian Marczik ! Keep smiling... über die lauwarmen Neider der Grazer KunstBetriebsamkeit. - Verdient hast Du die landesfürstliche Ehrung, die Dir jüngst zuteil wurde. Selten genug trifft sie einen KulturSchaffenden, der an beiden Enden brennt. Diese, Deine Kultur, schließt kompromisslosen AntiFaschismus und ProMultikuli ein... Tritt leiser, lieber Freund, Deiner Gesundheit und Deiner süßen Veronique zuliebe. - Ich weiss, Du wirst es nicht können, daher wünsch ich Euch beiden GLÜCK ! Schönntachnoch! Der KLAUN.

ECHOCHOHOO !

ECHOCHOHOO !

Wie's hineinhallt... Die Verkäuferein, fett und unsympathisch, ist abweisend und schnippisch. Ich, der König, beschließe, das Geschäft nicht mehr zu betreten  -  Beim nächsten Einkauf will ich grad daran vorbei, aber irgendetwas drängt mich, einen 2. Versuch zu unternehmen. Ich schreite zur Theke, bei der ich eigentlich nichts zu suchen habe, und begrüße die Grantige von gestern mit gebotener Höflichkeit: Heute breitet sich ein breites Lächeln über das breite Antlitz der Dame,  weil es dort viel Platz hat; unverzüglich sucht sie mir besonders [weiter lesen...]

 Page 1 of 382  1  2  3  4  5 » ...  Last » 

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010