MAIL ART BLOGS | der hut brennt – werbe-barrierefrei | info @ styriartig.at
Samstag Dezember 20th 2014

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Hirn Ein oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei Langeweile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Suche", gib einfach deine Themen vor. V-Press ist kein Statischer Blog, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

Uff … ein Ufo!

Überm Weinland.

Die grünen Fremdlinge mit schwarzem Helm von einem Sternenfindling außerhalb der Großen Milchkanne hat es in die Südsteiermark zu den Weinbergen gezogen.

Angezogen wurden sie von Hirnsignalen, die sie auf ihrer langweiligen Weltraum-Reise noch nie empfangen hatten. Kurz: Die Eindringlinge vermuteten dort alles überragende Intelligenzen, die es zu erforschen galt. Zu diesem Behufe senkten sie ihr UFO auf die gefährliche Tiefe von 70 m herab. Sofort spuckten ihre sensiblen Sensoren aus, dass sie gelinkt worden waren: „Die Wahrheit liegt hier in einem schrecklichen Weindunst. Nix wie weg!!“ Blitzartig schnepften sie ihr Ding wieder senkrecht in die Höh‘… Zu spät !…. Ein besoffener Inschenör hat ihr Fluggerät sofort nachgebaut und himself mit einem Effekt-Doppler auf die Verfolgung gemacht. Beide Lichtpunkte sind irgendwo über Knittelfeld in den Weltraum abgerauscht…. Vom Inschenör hört man nix mehr; nicht einmal eine Ansichtskarte hat er seiner Wirtin geschrieben; eine offene Rechnung hat er auch noch bei der….

Die Fremdlinge melden sich aber wieder: Aus sicherer Entfernung von 227 Milliarden Lichtjahren nehmen sie nur mehr exklusive Kontakte zu terrestrischen Regierungschefs auf, die an sie glauben…. Ein Erdenweiblein, das immer in schwarzen Hosenanzügen, aber ohne Schutzhelm und einen gewissen Kozy,  herumrennt, soll auch drunter sein…Uff !

 

Schönntachnoch!

 

Der KLAUN.

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010