Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Donnerstag Dezember 13th 2018

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

Malerei im Widerstand, Antonia Wöhrer

6C00 „Aus der Haut fahren I.“

Tatort Pflegewohnheim. Die steirische Malerin Antonia Wöhrer widmet sich in ihrer neuen und bisher noch nicht gezeigten Ausstellung (Galerie Blaues Atelier, Graz) der heimischen Pflegerealität. Dem letzten Weg, den das Pflegepersonal mit an Demenz erkrankten Menschen gemeinsam geht. Die bildnerischen Werke, teilweise mit Japan-Spachteltechnik in Acryl auf Leinwand gearbeitet, setzen sich kritisch mit dem tragen von Fußfesseln der Heimbewohner und dem Einsatz von Mikrochips auseinander. Die Künstlerin fragt mit ihren Werken „was macht all das mit uns?“ und begleitet die Ausstellung mit persönlichen Texten, die Aufschlüsse darüber geben, worüber normalerweise geschwiegen wird.

Antonia Wöhrer, 1960 auf einem Bergbauernhof in Bad St. Leonhard/Kärnten geboren und aufgewachsen, Malerin, Krankenschwester und Kreativtrainerin mit langjährigem Lebensmittelpunkt in der Steiermark, lässt uns hinter die Kulissen schauen. Dort, hinter dem Vorhang aus schwarzem schwerem Samt, auf der letzten Wegstrecke alter Menschen „orwellt“ es ganz ordentlich. Es riecht und schmeckt nach dem Roman „1984“, nur das der Überwachungsstaat längst ganz normale Realität geworden ist.

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung
„Aus der Haut fahren I.“ – Malerei im Widerstand, Antonia Wöhrer
Eröffnung: Di 01.04.2014 um 19h
Begrüßung und Einführung ins Werk: Florinda Ke Sophie
weitere Info unter Galerie Blaues Atelier
Annenstraße 33
8020 Graz

Dauer der Ausstellung: 02.-25.04.14
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do, Fr. 15-18 u. n. t. V.

(Bild und Text mit freundlicher Genehmigung von Florinda Ke Sophie, Galerie Blaues Atelier)

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010