Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Dienstag Juli 16th 2019

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

TSCHICKBRÜDER

Der FahrensMann…

…setzt sich wieder zu mir an die Mole, bietet seinen starken Tobak an: Zei alte „Sünder“ baffen friedlich; die Füße überm Wasser, schaun sie auf die glatte See hinaus, wo die liebe Sonne mit ihrem blutroten UntergangsSpektakel beschäftigt ist.

Asche im Meer  –   Sie reden nicht viel, obwohl sie einander (mehrsprachig) gut verstehn.  – 

In der HafenKneipe herrscht längst striktes RauchVerbot, und der FlachMann tut hier gute Dienste.  –  Schließlich sagt der Freund: „Komm!“ Und ich wandere mit ihm zu seinem Häuschen, wo die Feigen jetzt reifen, weiter draußen am flachen SandStreifen, wo  in seinem kühlen Keller der funkelnde RotWein aus der Hecke hinterm Haus auf uns wartet. Dort werden wir 2 GartenSessel in den Sand rammen, weiter baffen, trinken, vielleicht ein wenig plaudern.  –  Bis es für alte Knacker zu kühl wird; dann werden wir uns ins gemütliche Häuschen verziehn & weitermachen, um (ohne SperrStund) geduldig auf den SonnenAufgang zu warten…

Bald wird’s (hopefully) wieder so sein!…

Wie lange noch?

Schönntachnoch!

Der KLAUN.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010