Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Montag Oktober 22nd 2018

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

Grazer VernunftEhe

Cafe SpruchIrgendwie…

…muss es ja weitergehn: In den kommenden 5 Jahren wird Schwarz-Blau herrschen (wenn’s wahr ist).  –  Die Wähler haben zwar anders entschieden, aber der Hidalgo hat den Dritten zum Zweiten gemacht ( das hat bei den Schwarzen Tradition).  Er himself bleibt das beliebteste SchwiegerSöhnchen der Nation.  –  Eustacchio wurde ins gemachte Nest (WohnungsRessort) der Elke Kahr gesetzt: „Sie hat ihre Sache ja nicht schlecht gemacht“, meint er gönnerhaft.  –  Weiter so, Herr Vize!  –  Frau Kahr wird auch die nächsten 5 Jahre als „einfache“ StadtRätin Punkte sammeln: Die DirektHilfe in MillionenHöhe (notariell beglaubigt) durch den GehaltsVerzicht ihrer Genossen wird sich wieder in Stimmen niederschlagen. Stetig steigt die Zahl der Armen in der „MenschenRechtsStadt“.  –  Apropos MenschenRechte: Die Rechten Regierer  haben vereinbart, dass sie hier getrennte Wege gehen können.  –  Wer wird beim RechtsÜberholen schneller sein?  –  Der bescheidene Sozi murmelt, er werde sich ArgusAugen wachsen lassen. Leider schläfert Hermes ihn mit seinem FlötenSpiel ein: Wird er in 5 Jahren vollends entschlafen sein?  –  Alle MachtPositionen sind in den Händen der schwarz-blauen Vernunft; das macht ein bisssl Angst.  –  Aber irgendwie wird’s schon weitergehn, liebe Grazer.  –  Irgendwie…

Schönntachnoch!

Der KLAUN.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010