Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Mittwoch November 22nd 2017

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de
ZEHN gegen DREI!

ZEHN gegen DREI!

In der Grazer InnenStadt... ...wurden 3 junge Männer hinterrücks angefallen. Grundlos haben mindestens 10 Kriminelle auf sie eingedroschen: Zwei Brüder wurden dabei schwer verletzt, der jüngere lebensgefährlich! Die Täter, nach ZeugenAussagen Ausländer, konnten bis heute nicht ausgeforscht werden... Samstag um 22.45 Uhr durch einen kleinen Park zu gehn, ist hier also lebensgefährlich, wenn er nur groß genug ist, dass 10 Feiglinge sich hinter den Gebüschen verstecken können... Warum führen dort Uniformierte nicht regelmäßig ihre PolizeiHunde zum [weiter lesen...]

Zum Vergessen

Zum Vergessen

Selbst der Tod... ...einer tapferen, beispielgebenden Frau lässt die Häme anonymer Geiferer nicht verstummen. -  Der Glanz des OpernBalls wurde vom Hinscheiden der Sabine Oberhauser überschattet.  -   Nach einer würdigen TrauerMinute konnte das Fest seinen Lauf nehmen.  -  Ein heikler Akt, aber gewiss im Sinne der Verstorbenen: Mut & LebensFreude,  wie Kern betonte. (Nichts hat die Welt heute nötiger).  -  Kurz nach der Eröffnung verließen der BundesPräsident & viele RegierungsMitglieder als Zeichen ihrer Trauer das Fest.  -  Ungestört [weiter lesen...]

Unser Opernball – 2017 Mein erster Opernball

Unser Opernball – 2017 Mein erster Opernball

Wir laden heute Abend die ganze ganze Welt zu uns nachhause, in unser TV. Noch vor dem Teppich checkten wir, heute schmeckt uns eine anderes Bier. Von der selben anonymen Brauerei, die Dose ist jedoch grün und der Inhalt hat um 0,8 Prozent mehr Volumen Alkohol und ist um 0,3 Cent billiger. Unser Opernball Bier frisch vom Gletscher ohne Tüll. So beginnt unser 1. Opernball heute Nacht. Da waren auch Künstler, aber doch nicht soviel. Wieso sollten wir an diesem Abend nicht auch am Opernball sein. Der Rückblick aus vielen Jahren jagt uns jetzt schon Gänsehaut in [weiter lesen...]

PAPIERFLIEGER

PAPIERFLIEGER

Den Darabos... ...gibt's auch noch! -  Allerdings nur als LandesRat im Burgenland.  - Zäh ist er, der kümmerlichste VerteidigungsMinister, den wir je hatten. -  Leutselig gibt er jetzt zu, dass der Krempel, den er um 1,6 Milliarden bestellt hat, eh für die Fisch war. "Reinen Gewissens" habe er einen diesbezüglichen Vertrag unterschrieben.  -   Ein bissi wirr, der Herr GewissensAthlet, wa? -  Zur Erinnerung: Den Aufstieg des Burgenländers verdanken wir dem Gusi, jenem KürzestzeitKanzler, der sich nun an Beratereien für Dies & das mästen [weiter lesen...]

WER will KRÜMEL?

WER will KRÜMEL?

Liebe HundeFreunde, ein Wiener Freund ist plötzlich so schwer erkrankt, dass er sich von seinem Hund trennen muss: Cane Corso Italiano, reinrassig, schwarz, 2,5 Jahre. "Krümel" ist ausgesprochen gutmütig und kann als Familien-, Wach- & HüteHund verwendet werden. Aber eben ein "Corso", der in die Hände eines erfahrenen LiebHabers gehört. Die Trennung von seinem Herrl & der gewohnten Umgebung wird für ihn nicht leicht sein. HILFE ist dringend vonnöten!  -  Bitte schreiben Sie an unsere Redaktion.  -  Mit herzlichem Dank im [weiter lesen...]

SUMMA CUM LAUDE!

SUMMA CUM LAUDE!

Die junge Frau... ...reicht mir ihre Urkunde über den Tisch: Die Universität bestätigt, dass sie das Doktorat (in ErziehungsWissenschaften) geschafft hat  -  nicht irgendwie, sondern mit Auszeichnung! Und in MindestZeit. Überdies: Ab dem 18. LebensJahr erfüllt sie bis heute den Fulltime-Job einer KindergartenPädagogin. Schon als Magistra hat sie sich um entsprechende Posten beworben: In mehreren "ObjektivierungsVerfahren" hat sie die Demütigungen erlebt, dass ihr minder qualifizierte Personen, die schon im Vorhinein feststanden, vorgezogen wurden. - [weiter lesen...]

UNSCHARMANT

UNSCHARMANT

Diese PutzereiFachAngestellte... ...ist sowas von bedient! -  Freilich möcht ich nicht mit ihrer Arbeit tauschen. Schminken tät ich mich auch nicht so stark, weil der Lack bei der Hitz' so leicht abgeht. Und mit ihren überlangen FingerNägeln muss die Schufterei  eine echte Qual sein.  - Was kann ich dafür?! Wie komm ich dazu, dass ich mich jedesmal anblaffen lassen muss, wenn ein kleiner KernölFleck auf meinem weißen Hemd ist: "Das kost' extra!", triumphiert sie.  -  Weiß ich eh, zahl ich eh!  -  Weiß der Kuckuck, was mich immr wieder zu der [weiter lesen...]

TIEFFLIEGER im Anflug!

TIEFFLIEGER im Anflug!

Nahezu hysterisch... reagieren die WaffenDealer auf ein bissl U-Ausschuss. Frech beleidigen sie unser Parlament, den VerteidigungsMinister und alle , die es wagen, ihre schmutzigen Geschäfte zu hinterfragen. -  Folgen vielleicht noch ein paar zarte Drohungen, im verzweifelten Versuch, eine BruchLandung abzuwenden?!  - Zum Gschäft tät's ja passen. -  Was ist mit der französischen Noblesse?  -   Verteilt über SchwarzgeldKonten rund um den Globus, wa? -  Betroffen schweigen (noch) die österreichischen Mittäter, weil sie diesmal mit [weiter lesen...]

LIEBESPARTIKEL

LIEBESPARTIKEL

Heut‘  schwebt was… …in der Luft: Seine erste GROSSE LIEBE  hat GeburtsTag.  -  Die Beziehung ist vor mehr als 50 Jahren zerbrochen, jeglicher Kontakt abgebrochen; ein Paket von LiebesBriefen vergilbt noch in irgendeinem Karton.  -  Das Datum ist dem alten Mann im Gedächtnis geblieben, und pünktlich ziehn an diesem Tag Erinnerungen herauf. Er schmeckt den mächtigen Gefühlen nach, die ihn einst bewegten: Interessant, denkt er. Liebevoll & dankbar.  -  Er stellt sich eine ältere Dame vor, kultiviert & glücklich verheiratet, längst Mutter [weiter lesen...]

Guten Abend, Herr Globus!

Guten Abend, Herr Globus!

Haben gut gespeist? Mitnichten, Frau Spindel, mitnichten! Die Suppe war zu dick, der Braten zu fett, die NachSpeis zu süß, der Wein zu sauer!  -   Und selbst, gute Frau? Es geht. Die Suppe war dünn, das Gemüse fad, keine NachSpeis, und das Wasser war trüb. Was Sie nicht sagen, Frau Spindel! Ein Skandal, was man heute für sein gutes Geld vorgesetzt kriegt!  -  Gewiss sind Sie noch hungrig. Naja. HauptSach, ich krieg meine Kinder satt. Das ist es ja! Die heutigen Fratzen werden doch viel zu sehr verwöhnt! Guten Abend, Frau [weiter lesen...]

TRUMPISMUS

TRUMPISMUS

Sonderbar, wie viele Österreicher noch immer den lustigen Donald verehren! -  Ist es der SpassFaktor, der zählt?  - Oder glauben die tatsächlich, dass dieser Verrückte mit seiner täglich wechselnden ZirkusTruppe auch nur ein einziges der brennenden WeltProbleme lösen kann? -  Nicht einmal die Amerikaner, die er ein- & ausmauern will, glauben das.  - Unlängst meinte ein Freund: "Reg dich nicht auf: Wir haben schon weit blödere Präsidenten überlebt." -  Ein schwacher Trost, wenn man bedenkt, dass so ein Depp den Finger am Roten Knopf hat. [weiter lesen...]

SEELENHEIL der SEELSORGER

SEELENHEIL der SEELSORGER

Die Erzdiözese… …macht sich Sorgen um die Gesundheit des BodenPersonals: Die übergewichtigen Herrschaften essen & trinken zu viel (mehr Wein als Wasser). Selbige geben an, dass der Zölibat für sie ganz ok ist, weil er bei diesen Tätigkeiten hilfreich sei; keine zeternde EheFrau kann sie bei der Ausübung ihres opfervollen Berufs stören. Insgesamt sind sie mit ihrem schweren Los, inklusive ÜberGewicht, höchst zufrieden; ArztBesuche liegen ihnen fern. Umweht von WeihRauch & dem Duft köstlicher KlosterWeine walten sie ihres Amtes. Nach der [weiter lesen...]

HERRENPILZ

HERRENPILZ

Unbequem... ...ist der Herr allen Korruptionisten & Faschisten; lästig allen Parasiten, die Staat & Demokratie gefährden, indem sie gegen Sitte & Gesetz schamlos an Früchten saugen, die ihnen nicht gehören. -  Seit 30 Jahren führt Herr Pilz kein bequemes Leben und verdient seinen AbgeordnetenBezug redlich.  - ANSTÄNDIGKEIT ist sein Programm; so ist er erzogen. Trotz böser Anfeindungen & Bedrohungen geht er unbeirrbar seinen Weg. Nicht verbissen, sondern mit Fleiß, Geduld  -  und Humor. Ein gewisses Quantum SelbstIronie gehört auch [weiter lesen...]

Heute oder Werte

Heute oder Werte

Werte stehen sicher nicht für eine Zahl. Werte bezeichneten früher einmal im Sprachgebrauch erstrebenswerte oder moralische Qualitäten von Ideen, sittlichen Idealen, Verhalten oder Charaktereigenschaften. Und Heute ?

Ist die Welt so kaputt …

Ist die Welt so kaputt …

… wirklich so kaputt wie uns das Fern-sehen zeigt ? Wahnsinn und der ist nicht in mir. Sind die Menschen in der so genannt westlichen Welt wirklich so kaputt, wie es nicht nur unser Fernseher uns jeden Tag zeigt ? Oder sind nur die vom Fernsehen so genannten Star’s und die Politiker total kaputt? Ist das Fernsehen vom fernsehen kaputt? Sind die Medien kaputt? Lauter kaputte Fragen die sich mir stellen… wenn ich den Fernseher anstelle. Bin ich nicht auch kaputt wenn ich fern-sehe, die Zeitungen oder Medien lese, höre und seh? Soll ich wegsehen? Muss ich [weiter lesen...]

 Page 5 of 448  « First  ... « 3  4  5  6  7 » ...  Last » 

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010