Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Donnerstag September 20th 2018

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

Posts Tagged ‘FPÖ’

Grazer VernunftEhe

Grazer VernunftEhe

Irgendwie… …muss es ja weitergehn: In den kommenden 5 Jahren wird Schwarz-Blau herrschen (wenn’s wahr ist).  -  Die Wähler haben zwar anders entschieden, aber der Hidalgo hat den Dritten zum Zweiten gemacht ( das hat bei den Schwarzen Tradition).  Er himself bleibt das beliebteste SchwiegerSöhnchen der Nation.  -  Eustacchio wurde ins gemachte Nest (WohnungsRessort) der Elke Kahr gesetzt: „Sie hat ihre Sache ja nicht schlecht gemacht“, meint er gönnerhaft.  -  Weiter so, Herr Vize!  -  Frau Kahr wird auch die nächsten 5 Jahre als „einfache“ [...]

Schnelle Karriere im 5. Bezirk von Graz

Schnelle Karriere im 5. Bezirk von Graz

Fotografieren mit einem Smart Phone und ein Facebook Account reicht vollkommen für eine blauäugige Partei Karriere. Sie brauchen nicht die Hälfte verstehen, wenn sie das fünffache weiter erzählen.

5400 Sekunden Strache

5400 Sekunden Strache

Und überhaupt… …hat die FPÖ die besseren Persönlichkeiten, brüllt der richtige Prophet in die Arena. Da fühlen sich gleich 3000 BierTrinker angesprochen und rülpsen dem Führer zu. Die Stenzel neben ihm lächelt selig,  wiewohl sie ihr Sekterl vermisst; der Hofer reckt die Faust zum StalinistenGruß; der Kickl reißt die Augen auf & beide Handerln in die Höh‘. -Ein Fahnen- &  ZukunftsTräger geht uns ab: Herr Dr.Überbacher, KlubDirektor der Tiroler FPÖ! Hat er nicht mit seinem feinsinnigen Englisch die ganze Welt über uns zum Lachen [...]

Stop the börds! We have to shot up this beable!

Stop the börds! We have to shot up this beable!

Pfffffff............ Er tut mir eh irgendwie leid. Und auf ein totes Pferd tritt man nicht hin oder so ähnlich. Alles ein bißchen unglücklich, schiach. Unendlich dumm: english of the deepest. Wie sagt der Chinese: "Ab 30 bist du für dein Gesicht verantwortlich." Also am besten stumm und kommentarlos unerwähnt verschwinden lassen. Aber ich kann nicht anders: https://www.youtube.com/watch?v=LOHs5_N0ceE

FPÖ – FRAGEREI

FPÖ – FRAGEREI

Im steirischen LandTag… …sind die Blauen AnfragenLandesmeister. Neurolinguistisch gedrillt rennt ihnen das MundWerk automatisch, auch bei niedrigstem IntelligenzQuotienten. Sie hören sich gern reden, und das sinnerfassende Lesen ist ihre Sache nicht. Sonst fänden sie die Antworten auf ihre Fragen überall dort, wo sie öffentlich zugänglich sind. So muss ein Heer von Beamten die  „infrage stehenden“  SachVerhalte in akribischer KleinArbeit auf ein Niveau herunterdrücken, dass sie auch Analphabeten verständlich gemacht werden können. Das tut dann [...]

Rote Schwindsucht

Rote Schwindsucht

Die Wiener SPÖ… …leidet  -  ausgerechnet in WahlZeiten!  -  unter einem Prozess, der sehr bald zu einer Spaltung der GesamtPartei führen kann: KopfSchüßler unter den Wiener „Granden“ haben öffentlich einen Streit zwischen Linken & Rechten entfacht. Sie ebnen einer Blauen Republik ( das ist keine HeurigenPartie!) den Weg, indem sie Häupl & Kern in den Rücken fallen  -  und die Wahl des Van der Bellen gefährden. -  Aus mit: Freundschaft, Genossen?!  -  Werden am nächsten 1. Mai vorm Wiener Rathaus Die Blauen  -  zum höheren [...]

TRAUMMÄNNCHEN

TRAUMMÄNNCHEN

Wenn ich einmal groß bin, werd‘  ich machen, was ich will!  -  So träumt der kleine Bub unablässig: Kein Vatti, keine Mutti, kein Strache, kein Kickl, keine FaschistenMarine  -  niemand!  -  wird mir was dreinreden, wenn ich eine Regierung nach der andren entlass‘ bis nur mehr ich als Größter übrigbleib‘!!  - Dabei kriegt der liebe Bub einen so stechenden Blick, dass wir lachen müssen. -  Hopefully werden wir nach dem 4. Dezember auch noch lachen  -   und der PerchtenLauf ist endgültig vorbei! Schönntachnoch! Der KLAUN.

Wenn die ANGST regiert

Wenn die ANGST regiert

Wir müssen... ...die Ängste der Bevölkerung ernst nehmen, sagen die Regierer  -  und trommeln die Populisten, welchselbige die Angst, insonderheit vor Migranten, bis zum Hass schüren...In Angst versetzt, zittern wir vor Dingen, die passieren  k ö n n t e n...In der Masse tun oder bewilligen wir Dinge, derer wir uns als freie EinzelMenschen schämen würden... Mehrmals hab ich Demonsrationen & ZusammenRottungen beigewohnt, die sich gegen FLÜCHTLINGSHEIME (zB für unbegleitete Jugendliche in Andritz) richteten. Ich hatte keine Angst, aber durch meinen [...]

Seniler WIEDERBETÄTIGER

Seniler WIEDERBETÄTIGER

HolocaustLeugner... ...sind nicht harmlos, auch dann nicht, wenn sie ihre Spinnereien nur mehr dahersabbern können. Ein Linzer SchwurGericht war da amdrer Meinung: 2015 ließ es so einen alten Trottel, einen Mühlviertler Arzt, mit einer milden Strafe (1 Jahr bedingt) davon kommen. Das hat den Herrn Doktor ermutigt, kaum eineinhalb Jahre später  -  noch deutlicher & öffentlicher!  -  dieselbe StrafTat zu begehn; er wurde wieder angezeigt. Ein Arzt, dem man Grenzen setzen muss: NeoNazis lernen nicht Geschichte; sie wollen überhaupt nix lernen. Viel [...]

ÜBERFLIEGER

ÜBERFLIEGER

Darabos, der für sich ein besonderes "Primat der Politik" erfunden hat, ist eine Erfindung Gusenbauers; der KürzestZeitkanzler himself wurde in der SandKiste erfunden; niemand kann sich erklären, wie er es in so kurzer Zeit zum MultiMillionär gebracht hat, der arme ArbeiterBub.  -  Jetzt liegen Beweise vor, dass Darabos, als Gusi's VerteidigungsMinister, unterschriftlich zugesagt hat, den lästigen U-Ausschuss über das MilliardenGeschäft mit den maroden Fliegern abzuschießen, was dem Primaten auch gelungen ist. Da waren mehrfarbige Herzen erleichtert!  -  [...]

TOO SMALL!

TOO SMALL!

Der FPÖ/BZÖ - Kasperl... ist wieder (voll) da! -  Schüssel's RaritätenKabinetten kann man eine gewisse Nachhaltigkeit nicht absprechen: Sein VizeKanzler a.D. wurde immerhin im HaiderLand mit Gold behängt, außerdem trägt er das Große EhrenZeichen für  -  wo war seine Leistung?  -  unsrer armen Republik.  - Doch: Bei den trockenen Briten hat er schallendes Gelächter ausgelöst, als er (sich) auch dort was leisten wollte; die haben natürlich dankend abgelehnt. Dann wurde es angnehm still um das Vorarlberger BlauLicht mit SprachenDefizit. Mit [...]

FLAMME EMPOR!

FLAMME EMPOR!

Ein NaziLied fürs Gemüt. Herr Strache ist kein Nazi & als solcher vermeldet er auf Facebook, dass auf der SonnwendFeier der Salzburger VoksGenossen wieder "Flamme empor!" gesungen wurde. -  Einst wurde dieses schmalzige Liedlein bei BücherVerbrennungen gegrölt.  -  Diesfalls war es lediglich dürres Holz & der SingSang diente nur dem "gemütlichen Ausklang" des Kults, versichert das Führerlein. -  Was für ein FortSchritt!  - Fürs nächste Mal empfehlen wir  "Wir sind jung, die Welt ist offen!"  -  auch wenn's seinen Kreisen ein bissi [...]

STUNDE DER IDIOTEN

STUNDE DER IDIOTEN

Neben dem Braunauer, der sein Zittern kaum verbergen konnte, war Goebbels der einflussreichste SchrumpfGermane; beide HumpelStilzchen träumten mit aufgerissnem Maul von einer hünenhaften HerrenRasse, wie sie die Welt nie gesehen hat: so blond, so schön. Sie begannen ihren Traum mit BlutHunden zu verfolgen, die sie in Straßen - & SaalSchlachten hetzten... Als es eng wurde, wählte am 18.2.1943 der KlumpFuss  -  ausgerechnet!  -  den SPORTPALAST, um die Massen in den TOTALEN KRIEG zu treiben, und sie äfften ihn nach: "Führer befiehl, wir folgen [...]

HINTERLASSENSCHAFT

HINTERLASSENSCHAFT

Wenigstens... ...wird der Herr Niessl nicht als Nachfolger des wackeren Genossen Fymann genannt; das müssen schon andere Kaliber sein, die sich eine so traurige Hinterlassenschaft antun. -  Natürlich will der graue Lopatka da wieder einmal ein bissi im Trüben fischen  -  naja.  -  Leicht wird's der Neue nicht haben, wenn er die SPÖ aus dem WundBett holen will  -  mit diesen waidwunden Koalierern im Rücken und einem lustigen Strache vorn, der sich schon für Kreisky hält. SchonZeit wird es keine geben. -  NeuWahlen?  - Ein KanzlerPräsident [...]

Recht hat er!

Recht hat er!

Nach 7 harten Jahren... ...hat Werner Faymann mit seinem würdevollen Abgang verblüfft: Es war seine eigene, einsame Entscheidung.  -  Der Mann ist mit seinen Aufgaben gewachsen, unbeirrt von Spott & Hohn seinen Weg gegangen. Er bedankte sich noch für die Mühen, diesem Land dienen zu dürfen; den Kommenden wünschte er Glück. Das hat die Niessels & Muchitschs ein bissi mundtot gemacht; sogar der Strache himself scheint konsterniert; vorerst lässt er den Kickl krähn.  -  Schon bald werden sich alle miteinander ins Gerangel hinter die Kulissen [...]

 Page 1 of 4  1  2  3  4 »

area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010