Der Hut Brennt | MAIL ART BLOGS – werbe-barrierefrei | osx @ styriartig.at
Mittwoch Januar 16th 2019

Denk nicht in Kategorien !

Endweder Ein Hirn oder Ausschalten. Dazwischen geht nichts in unserem Blog, nicht einmal kommentieren. Bei langer Weile&Co philosophiere mit unserem freundlichen AsozialisierungsRoboter mit der "Griesnockerl Maschine" im schwarzen Balken oben, schreib einfach deine Themen in das freie Suchfeld neben dem Datum und klick auf Enter oder Suche. Area V-Press ist keine statische Homepage, sondern ein dynamischer Gedanken Generator in der Psi V5 Phase. FINDE EIN WORT UND ER WIRD GEDANKEN in Dir SUCHEN ! WO SONST ?

Beiträge

Artikel

Zufällige Linkauswahl ...

area V. info Graz - Gries

Blogroll

Coole Tweets

G-Bildung

Galerien

Gries Freunde

Kirchen

Kultur Graz

Lokale

Markt

Medien

Soziales

Theater

Vereine

Wellness

Unser Wordpress Network Hoster ist:

Most Post Views

V. Press Images

Ab 2014 sind alle Artikelfotos von der Area V Press - die Zeichnungen wurden mit freundlicher Genehmigung der im Artikel angeführten Meister Zeichner iPhoniesiert ... --------------------------------- frühere Bilder sind auch von: Area V Autoren, Google, www.bilder-kostenlos-lizenzfrei.de, www.openphoto.net, www.wikimedia.de

Posts Tagged ‘wissen’

Vom Wissen

Vom Wissen

Zitat: O schreckliches Los, ein Wissender zu sein, wo, was man weiß, uns nichts nützen kann. Sophokles - Mag sein, dass Unwissen uns eine Zeitlang schützt. Aber die Wahrheit dringt unaufhaltsam ans Licht. Glücklich die Armen im Geiste: sie haben ihr Los in „ höhere“ Hände gelegt.  -  Der Dämon verliert seinen Schrecken, wenn der Wissende ihm ins Auge schaut. Er verliert seine Angst und gewinnt ein kostbares Gut : Hoffnung. Diese nützt, indem sie das Leben lebenswert macht. Schönntachnoch! Der KLAUN.

TURBULENZEN

TURBULENZEN

Schlamperei,  Intrigantentum & Korruption... ...wirbeln die österreichische Regierung in beunruhigender Weise durcheinander. Hier werden Partikel transportiert, die einem gedeihlichen Miteinander keinen Millimeter Raum lassen wollen. Mit zunehmender Intensität wird NeuWahlen entgegengewirbelt, die unserem Staat eine kaum vorhersehbare Struktur verpassen können. Wahrscheinlich ist, dass dadurch unser GemeinWesen dramtisch erschüttert wird.  -   In einer WeltSituation, in der die Menschen nichts mehr ersehnen als Sicherheit, werden die Urheber der [...]

Wissen ohne Arm

Wissen ohne Arm

Wissen kann auch Arm machen. Sogar ganz Arm machen. Ohne Kleid.

Besser Wissen

Besser Wissen

 Wie soll sich ein Besser Wisser natürlicher verhalten, wenn er etwas wirklich besser weiss als seine Freunde? Auch seinen Mund halten! Allein deswegen! Unser Planet wäre auch gescheit wie dumm schweigend nicht besser. Trotzdem bleib ich ein BesserWisser und halte meinen Mund beim freunderln nicht. Natürlich nur dann, wenn mein erlebtes Wissen eine kleine menschliche Hürde schaffen könnte. Ansonsten gestehe ich weiterhin, ich hab’s nur gelesen oder im Fernsehen gesehen. Bei Fremden und beim Weltgeschehen brauch ich meinen Mund nicht halten. Der haltet [...]

NACHDENK

NACHDENK

 Was wissen wir schon! Da gibt es die AllesWisser: die quellen über von Wissens- und MitTeilungsFreude; vielleicht ist auch ein bissl Prahlerei mit dem emsig Erworbenen dabei  -  sie meinens nicht bös. Doch: Langsam wird’s dir zu viel  -  wie ein Braver, der sich sein eignes Haus gebaut hat, dir, dem Patscherten, jeden Nagel erklärt, den er tatsächlich eigenhändig ausgewählt und eingeklopft hat…. Dann gibt’s die BesserWisser, die dir sofort in die Parade fahrn, wenn du ein bissl von deinem Fundus ausbreiten möchtest: die meinens nicht gut, denn die [...]

NICHTWISSEN LOCKT DÄMONEN

NICHTWISSEN LOCKT DÄMONEN

wiederholte wiederholung ich weiß ich wiederhole mich denn der hermann hat gesagt wenn du dem dämon direkt ins augerl schaust verliert er seinen schrecken aber das ist es nicht ich muss es einfach rauslassen der dämon ist ja was eingebildetes was bildet der sich ein dich schrecken zu dürfen außer du lässt es zu weil du zu träg bist zu faul zu feig zu irgendwas mit halbwahrheiten herumhurst anstatt wissen zu wollen das wissen liquidiert den lästigen locker und du bist frei richtig gut zu denken und zu [...]

Wissen ist Pracht!

Wissen ist Pracht!

Der Moritz und der Ravel. Gestern hamm wir zufällig „La Valse“ vom Moritz ghört  - hast schon wieda  ein neuen Fetzn… Aus Paris? Naja…Was der Moritz is, der soll ja ein Sohn von dem Ravel sein… Waas, der hat keinen Sohn ghabt?! -  Lindschi, diese Schönschwätzerin, hat xagt… Waas, nur einssechzig war der und vom andern Ufer  -  dann war ers halt selwa. Der soll ja viel von dem De Bussi abgschrieben hamm. Hat die Lindschi xagt… Eigenen Stil  -  dass i ned lach, HAhaha  - schau amal, was diee wieder für einen neuchn Brülla hat! -, des [...]

STILLES WISSEN UND GEWISSEN

STILLES WISSEN UND GEWISSEN

Ruhe !! Ach, Gewissen, lass mich in Ruh! – Was soll mein Wissen denen nützen, die nichts wissen wollen? – Und wenn die jene ins Elend mitreißen, die sich mit deinem Wissen retten könnten/wollten?  - Wer ist schon zu retten  -  wenn nicht aus eigner Einsicht und eignem Willen zur Veränderung… Lass mich in Frieden: Feinde hab ich schon genug! Ich bin doch  nur ein kleiner Zeuge, und du weißt ja, wie’s mit Zeugen ist: Keiner hat die ganze Wahrheit: schon kurz nach dem Verbrechen hat jeder eine andre Tat und einen andren Verbrecher [...]

bio PIRATERIE

bio PIRATERIE

über 50% der neu zugelassenen medikamente in deutschland werden auf pflanzlicher basis hergestellt. schon lange durchforstet die pharmaindustrie dschungel, wüste und regenwald auf der suche nach neuen (und alten) wirkstoffen, um sie dann "patentieren" zu lassen. nicht selten werden indigene völker und schamanen ausgebeutet und durch rechtliche verfahren ihres jahrtausende alten heilwissens beraubt. die "westliche medizin" sichert sich die produktion der wirkstoffe, ein riesengeschäft, von dem die heiler und ihre völker nicht viel abbekommen. die damit [...]

wissen

wissen

"Es ist für mich nicht wichtig, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu begegnen. Es ist für mich nicht wichtig, wie alt du bist. Ich möchte wissen, ob du es riskierst, wie ein Narr auszusehen, um deiner Liebe willen, um deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins. Es ist für mich nicht wichtig, welche Planeten im Quadrat zu deinem Mond stehen. Ich möchte wissen, ob du den tiefsten Punkt deines Lebens berührt hast, ob du geöffnet [...]


area V. info Kulturmagazin Blog Graz-Gries start at Feb. 2010